„Jihad Baby“ Theaterprojekttag an der Emil-Langen-Realschule

Über Kontakte des Präventionsrates SZ war es möglich, dass eine Schule in Salzgitter im Rahmen des Pilotprojektes in Niedersachsen noch in 2018 ausgewählt wurde. In diesem Pilotprojekt arbeiten das Schauspielkollektiv Lüneburg mit dem Landespräventionsrat Niedersachsen, dem Landeskriminalamt Niedersachsen, der Abteilung Prävention des Verfassungsschutzes und dem Landes-Demokratiezentrum Niedersachsen zusammen.

Den SchülerInnen der 9. Jahrgangsstufe wurde zunächst das Theaterstück „Jihad – Baby“ aufgeführt, anschließend ging es in Kleingruppen in die Workshops, um über islamistische Radikalisierung, aber auch Tendenzen der Islamfeindlichkeit zu sprechen. Dabei standen sowohl Vertreter des Schauspielkollektivs als auch Vertreter des Verfassungsschutzes den Jugendlichen für ihre Fragen zur Verfügung.

„Wir freuen uns, dass wir den Zuschlag für dieses Pilotprojekt erhielten und dass die Emil-Langen-Realschule einen Schultag für dieses Projekt für die vier Parallelklassen der 9. Jahrgangsstufe frei stellte“, so Petra Siems, Geschäftsführerin des Präventionsrates Salzgitter, und Claudia Kramer, Präventionsteam der Polizei Salzgitter.

Hinterlassen Sie einen eigenen Kommentar

NEUIGKEITEN

08.11.2020
Standort: Salzgitter
Familien-Spielenachmittag im Rathaus entfällt

Der Familien-Spielenachmittag 2020 entfällt.

WEITERLESEN
26.09.2020
Standort: Salzgitter
Das Thema geht auch nach 2020 weiter

Die Sportjugend Niedersachsen wird ab 2021 dieses Thema statt als Projekt nun verstetigt in den Sport tragen.

WEITERLESEN
15.09.2020
Standort: Salzgitter
03.03.2020
Standort: Salzgitter
Erstes Regionaltreffen Kommunaler Präventionsräte

Das erste regionale Treffen Kommunaler Präventionsgremien im Bereich der ehemaligen Bezirksregierung Braunschweig fand in Salzgitter statt.

WEITERLESEN

Werden Sie Teil unseres Netzwerkes

  • SOS Mütterzentrum
  • WEISSER RING
  • FABI Salzgitter
  • Polizei Salzgitter
  • Salto
  • Elisabethstift
  • Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt e.V.
  • Wer schlägt muss gehen
  • Diakonie
  • VSE
  • Stadt Salzgitter
  • Freiwilligen Zentrum Salzgitter e.V.
  • Wohnbau Salzgitter
ALLE NETZWERKPARTNER ANZEIGEN  
Petra Siems

Präventionsrat gegen
Gewalt und Kriminalität in
Salzgitter e.V.

  • 05341 / 94 15 22 0

  • E-Mail schreiben
  • Marienplatz 12
    im Tillyhaus
    38259 Salzgitter

AKTIONEN

08.11.2020
Standort: Salzgitter
Familien-Spielenachmittag im Rathaus entfällt

Der Familien-Spielenachmittag 2020 entfällt.

WEITERLESEN
26.09.2020
Standort: Salzgitter
Das Thema geht auch nach 2020 weiter

Die Sportjugend Niedersachsen wird ab 2021 dieses Thema statt als Projekt nun verstetigt in den Sport tragen.

WEITERLESEN

Das erste regionale Treffen Kommunaler Präventionsgremien im Bereich der ehemaligen Bezirksregierung Braunschweig fand in Salzgitter statt.

WEITERLESEN
14.01.2020
Standort: Salzgitter Fredenberg
Erster Einsatz des „Klar Sicht Koffers“

Im Januar 2020 nutzte die 7. Klassenstufe der Gottfried-Linke-Realschule nutzte das Angebot des „Klar Sicht-Koffer“-Mitmachparcours als erste Schule in Salzgitter.

WEITERLESEN
ALLE AKTIONEN ANZEIGEN