Familien-Spielenachmittag im Rathaus

Auch in diesem November war an einem Samstagnachmittag das Rathaus Lebenstedt „fest“ in Kinderhand – beim Malen, Basteln und Spielen.

Die Netzwerkpartner des Präventionsrates hatten wieder mit viel Engagement diesen Herbstnachmittag gestaltet. Aktionsstände gab es: von der Kinder- und Familienbeauftragten der Stadt Salzgitter, dem Präventionsteam der Polizei, der Diakonie, den „Rucksack-Müttern“ von AWiSTA, dem EHAP-Projekt der AWO, der Salto Suchtberatung, dem FreiwilligenZentrum, der Wohnbau und dem Elisabethstift. Die Kaffee-Ecke des Mütterzentrums Salzgitter-Bad sorgte für die „kleine Auszeit“ bei Kaffee, Kuchen und Snacks zum Selbstkostenpreis. Jugendliche der DITIB-Gemeinde Lebenstedt halfen vor Veranstaltungsbeginn beim Aufbau der Tische und Bänke. Und durch die Mithilfe weiterer engagierter Menschen vor und während dieses Nachmittages war auch das Organisatorische gut geregelt.

Vom  Präventionsrat gab es für die Kinder wieder die Papiertüten für das Gebastelte, kostenfreies Mineralwasser … und einen Apfel für den Nachhauseweg.

Durch die Mikro-Projektmittel „mitten drin!“ des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung/des Deutschen Kinderschutzbundes Landesverband Niedersachsen wurde diese Aktion zum dritten Mal in Folge co-finanziert. Herzlichen Dank  dafür!

Die angefügte Fotostrecke zeigt ein paar Eindrücke von diesem Nachmittag.

FOTOS

Hinterlassen Sie einen eigenen Kommentar

NEUIGKEITEN

03.03.2020
Standort: Salzgitter
Erstes Regionaltreffen Kommunaler Präventionsräte

Das erste regionale Treffen Kommunaler Präventionsgremien im Bereich der ehemaligen Bezirksregierung Braunschweig fand in Salzgitter statt.

WEITERLESEN
11.02.2020
Standort: Salzgitter
„Safer Internet Day“ 2020 in Salzgitter

Im Februar standen Scouts von JUUUPORT den Heranwachsenden der weiterführenden Schulen und weiteren Interessierten Rede und Antwort. Die verschiedenen Akteure in SZ werden gemeinsam die Digitale Kompetenz noch stärker an Schulen vermitteln.

WEITERLESEN
06.02.2020
Standort: Salzgitter
Folgeveranstaltung „Netzwerk Extremismus-Prävention Salzgitter“

Im Februar 2020 lud der Lenkungskreis zu einer Multiplikatoren-Veranstaltung ein, bei der Flyer und Infocard und konkrete Hilfsangebote – für die Stadt SZ – öffentlich gemacht wurden.

WEITERLESEN
14.01.2020
Standort: Salzgitter Fredenberg
Erster Einsatz des „Klar Sicht Koffers“

Im Januar 2020 nutzte die 7. Klassenstufe der Gottfried-Linke-Realschule nutzte das Angebot des „Klar Sicht-Koffer“-Mitmachparcours als erste Schule in Salzgitter.

WEITERLESEN

Werden Sie Teil unseres Netzwerkes

  • SOS Mütterzentrum
  • WEISSER RING
  • FABI Salzgitter
  • Polizei Salzgitter
  • Salto
  • Elisabethstift
  • Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt e.V.
  • Wer schlägt muss gehen
  • Diakonie
  • VSE
  • Stadt Salzgitter
  • Freiwilligen Zentrum Salzgitter e.V.
  • Wohnbau Salzgitter
ALLE NETZWERKPARTNER ANZEIGEN  
Petra Siems

Präventionsrat gegen
Gewalt und Kriminalität in
Salzgitter e.V.

  • 05341 / 94 15 22 0

  • E-Mail schreiben
  • Marienplatz 12
    im Tillyhaus
    38259 Salzgitter

AKTIONEN

Das erste regionale Treffen Kommunaler Präventionsgremien im Bereich der ehemaligen Bezirksregierung Braunschweig fand in Salzgitter statt.

WEITERLESEN
14.01.2020
Standort: Salzgitter Fredenberg
Erster Einsatz des „Klar Sicht Koffers“

Im Januar 2020 nutzte die 7. Klassenstufe der Gottfried-Linke-Realschule nutzte das Angebot des „Klar Sicht-Koffer“-Mitmachparcours als erste Schule in Salzgitter.

WEITERLESEN
17.12.2019
Standort: Salzgitter Fredenberg
Fadi Saad im Dezember 2019

Fadi Saad für SchülerInnen der BBS Fredenberg und der Hauptschule Am Fredenberg.

WEITERLESEN
16.12.2019
Standort: Salzgitter Lebenstedt
Fadi Saad im Dezember 2019

Fadi Saad für SchülerInnen der Emil-Langen-Realschule und der Hauptschule An der Klunkau.

WEITERLESEN
ALLE AKTIONEN ANZEIGEN