Workshop für Schulsozialarbeiter (2018)

Passend zum Thema des Workshops 2018 konnten die SchulsozialarbeiterInnen bei bestem Frühherbstwetter Methoden und Ziele der Erlebnispädagogik gleich vor Ort in die Tat umsetzen.

Angeleitet vom Workshopleiter Frank Wangerin, Peterscamp AWO Braunschweig, wurden zunächst die bisherigen Erfahrungen der TeilnehmerInnen im Bereich Erlebnispädagogik erfragt. Danach ging es im theoretischen Teil darum, Zielgruppen, Methoden und angestrebte Ziele bei Angeboten der Erlebnispädagogik im Schulalltag zu bestimmen. Und … um die Wirksamkeit zu testen, wurde den ganzen Workshoptag hindurch gleich die Theorie in die Praxis umgesetzt. Die verschiedenen Übungen regten dazu an, den Ablauf „Aktion-Reflexion-Transfer“ aus eigener Erfahrung zu erleben.

Die TeilnehmerInnen wurden dazu ermuntert, Erlebnispädagogik in ihre Arbeit an den Schulen einfließen zu lassen – mit Übungen, die in jeder Schulform ab der Grundschule einsetzbar sind, weil sie altersgerecht angeleitet und durchgeführt werden können.

Ein herzlicher Dank gilt dem Deutschen Kinderschutzbund Salzgitter e.V., der mit einer zweckgebundenen Spende den diesjährigen Workshop für die SchulsozialarbeiterInnen Salzgitter finanzierte!

Hinterlassen Sie einen eigenen Kommentar

NEUIGKEITEN

15.09.2020
Standort: Salzgitter
03.03.2020
Standort: Salzgitter
Erstes Regionaltreffen Kommunaler Präventionsräte

Das erste regionale Treffen Kommunaler Präventionsgremien im Bereich der ehemaligen Bezirksregierung Braunschweig fand in Salzgitter statt.

WEITERLESEN
11.02.2020
Standort: Salzgitter
„Safer Internet Day“ 2020 in Salzgitter

Im Februar standen Scouts von JUUUPORT den Heranwachsenden der weiterführenden Schulen und weiteren Interessierten Rede und Antwort. Die verschiedenen Akteure in SZ werden gemeinsam die Digitale Kompetenz noch stärker an Schulen vermitteln.

WEITERLESEN
06.02.2020
Standort: Salzgitter
Folgeveranstaltung „Netzwerk Extremismus-Prävention Salzgitter“

Im Februar 2020 lud der Lenkungskreis zu einer Multiplikatoren-Veranstaltung ein, bei der Flyer und Infocard und konkrete Hilfsangebote – für die Stadt SZ – öffentlich gemacht wurden.

WEITERLESEN

Werden Sie Teil unseres Netzwerkes

  • SOS Mütterzentrum
  • WEISSER RING
  • FABI Salzgitter
  • Polizei Salzgitter
  • Salto
  • Elisabethstift
  • Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt e.V.
  • Wer schlägt muss gehen
  • Diakonie
  • VSE
  • Stadt Salzgitter
  • Freiwilligen Zentrum Salzgitter e.V.
  • Wohnbau Salzgitter
ALLE NETZWERKPARTNER ANZEIGEN  
Petra Siems

Präventionsrat gegen
Gewalt und Kriminalität in
Salzgitter e.V.

  • 05341 / 94 15 22 0

  • E-Mail schreiben
  • Marienplatz 12
    im Tillyhaus
    38259 Salzgitter

AKTIONEN

Das erste regionale Treffen Kommunaler Präventionsgremien im Bereich der ehemaligen Bezirksregierung Braunschweig fand in Salzgitter statt.

WEITERLESEN
14.01.2020
Standort: Salzgitter Fredenberg
Erster Einsatz des „Klar Sicht Koffers“

Im Januar 2020 nutzte die 7. Klassenstufe der Gottfried-Linke-Realschule nutzte das Angebot des „Klar Sicht-Koffer“-Mitmachparcours als erste Schule in Salzgitter.

WEITERLESEN
17.12.2019
Standort: Salzgitter Fredenberg
Fadi Saad im Dezember 2019

Fadi Saad für SchülerInnen der BBS Fredenberg und der Hauptschule Am Fredenberg.

WEITERLESEN
16.12.2019
Standort: Salzgitter Lebenstedt
Fadi Saad im Dezember 2019

Fadi Saad für SchülerInnen der Emil-Langen-Realschule und der Hauptschule An der Klunkau.

WEITERLESEN
ALLE AKTIONEN ANZEIGEN