Präventionstage und -veranstaltungen

–   29. Januar Mädchentag HS Thiede

–   30. Januar Jungentag HS Thiede

  • mit Salto Suchthilfe Planspiel Sucht Station „Mobbing“ ab August 2017 bis Juni 2018 und ab Ende August 2018: Termine für weiterbildende Schulen

(Ko)Finanzierung

  • öffentliche Veranstaltung im Rahmen der Opferschutzwoche der Polizeidirektion BS, Frau Eva Wiedemann (mit BISS SZ und WEISSEM RING SZ), 20. Februar
  • Schauspielkollektiv Lüneburg „Die Geschichte von Lena“ für 3. Klassenstufe im Rahmen der Projektwoche der Grundschule Am See, 31. Mai
  • Schauspielkollektiv Lüneburg, „Jihad – Baby“ im Rahmen des Pilotprojektes 2018 für Schulen in Nds. an der Emil-Langen Realschule für SchülerInnen der 9. Jahrgangsstufe, 26. September (Projekt Schauspielkollektiv Lüneburg gemeinsam mit dem Landesdemokratiezentrum, der Abteilung Prävention des Verfassungsschutzes und dem Landeskriminalamt Niedersachsen als Projekttag zum Thema islamistische Radikalisierung und gegen Islamfeindlichkeit)

Kooperationen

  • Fadi Saad zum Thema Mobbing/Zivilcourage für 5.und 6. Klassenstufe der Hauptschule Fredenberg, 20. Juni (mit WEISSEM RING)
  • Netzwerk-Auftaktveranstaltung der PI SZ/PE/WF und der Stadt SZ „Extremismus-Prävention“, 19. Oktober

 Öffentlichkeitsarbeit 2018

  • Friedrich-Ebert-Stiftung Ausstellungseröffnung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“, Impulsreferat, BBS Fredenberg, 10. April
  • Deutscher Kinderschutzbund OV Salzgitter, Referat zur „Arbeit des PR SZ“ im Rahmen der Mitgliederversammlung, 16. Mai

Eigenveranstaltungen

  • Workshop SchulsozialarbeiterInnen „Erlebnispädagogik im Klassenzimmer“, 25. September
  • FamilienSpielenachmittag Rathaus, 17. November

Tandem KSB SZ (gegen sexualisierte Gewalt im Sport)

  • Beratung Sportjugend SZ zur Erstellung eines Schutzkonzeptes, 25. Mai
  • Gespräch mit FWD’lern 2017/2018 zum Ende FWD, 22. Juni
  • Erstberatung BC Tigers, 7. Februar
  • Beratung des Vorstandes BC Tigers, 17. Mai
  • Schulung für Vorstand und Sport-/Jugendwarte BC Tigers, 21. August

Fachtagungen

  • mitten drin!“ Dt. Kinderhilfswerk LV Nds., regionales Netzwerktreffen
    • „Klönschnack“ gegen Kinderarmut, Wolfsburg, 12. Februar
  • Landesstelle Jugendschutz zu den Themen:

– „Wo Mädchen und Jungen online abhängen“, 14. Juni

– „Kita MOVE – kurz erklärt“ (WS: Veränderung ist ein Prozess),  19. Juni

– „Jugendschutz Basic II: Gewalt“, 22. August

– „Digitales Kinderzimmer“, 30. August

– „Digitale Spuren“, 17. Oktober

– „Du willst es! Du kriegst es!“, Tagung zum 40. Bestehen der LSJ Nds., Hannover, 5. Dezember

  • Landes-Demokratiezentrum Nds. „Landesprogramm gegen Rechtsextremismus – für Demokratie und Menschenrechte“, Jahrestagung, Celle, 12./13.April (WS: Mobile Beratung in Nds. /Demokratische Schule/Training sozialer Kompetenz für 6-14 Jährige)
  • Landespräventionsrat Nds. „Frühe Prävention von Radikalisierung und Extremismus“, Hannover, 10./11. Oktober
  • Vereinigung Jugendgerichte und Jugendgerichtshilfen, Nds. Jugendgerichtstag (WS: Dauerbrenner Schulschwänzen), Braunschweig, 1. Juni
  • Gesundheitsregion Braunschweig, Kindergesundheitskonferenz (WS: Frühe Hilfen – helfen früh?), 20. Juni
  • Ländliche Erwachsenenbildung Region SO Nds., Ausbildung „DemokratieberaterIn“ im Rahmen Jahres-Bundesprojektes „Demokratie.Leben.Erkennen.Beraten“, Modul III „Beratung – von der Theorie zur Praxis“, Visselhövede, 2./3. November
  • (4.) Demokratie-Konferenz Braunschweig  „Demokratie Leben!“,  Braunschweig, 21. November
  • Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus, 1. Regional-Konferenz für Süd und Ost Nds., Hildesheim, 8. Dezember

Finanzielle Förderung

  • Workshop 2018 für SchulsozialarbeiterInnen SZ „Erlebnispädagogik“, 25. September (Deutscher Kinderschutzbund Salzgitter e.V.)
  • FamilienSpielenachmittag Rathaus, 17. November (Projekt „mitten drin!“, Deutscher Kinderschutzbund LV Nds.)
  • Technische Umsetzung der DSGVO auf der PR-Homepage

Hinterlassen Sie einen eigenen Kommentar

NEUIGKEITEN

15.09.2020
Standort: Salzgitter
03.03.2020
Standort: Salzgitter
Erstes Regionaltreffen Kommunaler Präventionsräte

Das erste regionale Treffen Kommunaler Präventionsgremien im Bereich der ehemaligen Bezirksregierung Braunschweig fand in Salzgitter statt.

WEITERLESEN
11.02.2020
Standort: Salzgitter
„Safer Internet Day“ 2020 in Salzgitter

Im Februar standen Scouts von JUUUPORT den Heranwachsenden der weiterführenden Schulen und weiteren Interessierten Rede und Antwort. Die verschiedenen Akteure in SZ werden gemeinsam die Digitale Kompetenz noch stärker an Schulen vermitteln.

WEITERLESEN
06.02.2020
Standort: Salzgitter
Folgeveranstaltung „Netzwerk Extremismus-Prävention Salzgitter“

Im Februar 2020 lud der Lenkungskreis zu einer Multiplikatoren-Veranstaltung ein, bei der Flyer und Infocard und konkrete Hilfsangebote – für die Stadt SZ – öffentlich gemacht wurden.

WEITERLESEN

Werden Sie Teil unseres Netzwerkes

  • SOS Mütterzentrum
  • WEISSER RING
  • FABI Salzgitter
  • Polizei Salzgitter
  • Salto
  • Elisabethstift
  • Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt e.V.
  • Wer schlägt muss gehen
  • Diakonie
  • VSE
  • Stadt Salzgitter
  • Freiwilligen Zentrum Salzgitter e.V.
  • Wohnbau Salzgitter
ALLE NETZWERKPARTNER ANZEIGEN  
Petra Siems

Präventionsrat gegen
Gewalt und Kriminalität in
Salzgitter e.V.

  • 05341 / 94 15 22 0

  • E-Mail schreiben
  • Marienplatz 12
    im Tillyhaus
    38259 Salzgitter

AKTIONEN

Das erste regionale Treffen Kommunaler Präventionsgremien im Bereich der ehemaligen Bezirksregierung Braunschweig fand in Salzgitter statt.

WEITERLESEN
14.01.2020
Standort: Salzgitter Fredenberg
Erster Einsatz des „Klar Sicht Koffers“

Im Januar 2020 nutzte die 7. Klassenstufe der Gottfried-Linke-Realschule nutzte das Angebot des „Klar Sicht-Koffer“-Mitmachparcours als erste Schule in Salzgitter.

WEITERLESEN
17.12.2019
Standort: Salzgitter Fredenberg
Fadi Saad im Dezember 2019

Fadi Saad für SchülerInnen der BBS Fredenberg und der Hauptschule Am Fredenberg.

WEITERLESEN
16.12.2019
Standort: Salzgitter Lebenstedt
Fadi Saad im Dezember 2019

Fadi Saad für SchülerInnen der Emil-Langen-Realschule und der Hauptschule An der Klunkau.

WEITERLESEN
ALLE AKTIONEN ANZEIGEN