Bericht zur Präventionsarbeit für das Jahr 2013

Durchführung von Präventionstagen an Schulen mit Netzwerkpartnern

  • Januar HS Thiede Jungentag
  • Januar HS Thiede Mädchentag
  • September HS Klunkau Mädchentag
  • Oktober HS Klunkau Jungentag

Als Kooperationspartner mit ProFamilia im Projekt „Ziggy zeigt Zähne“ 

  • April GS Altstadtschule für 3. Klassenstufe
  • Mai GS Am Ziesberg für 3. Klassenstufe
  • September GS Lichtenberg für 3. und 4. Klassenstufe
  • September GS Lesse für 3. und 4. Klassenstufe

Als Kooperationspartner mit Salto Suchthilfe in der Aktionswoche zum Thema Alkohol 

–   30. Mai Kofinanzierung Kinofilm „Flight“ im Kultiplex mit anschl. Diskussion für Jugendliche und Erwachsene stadtweite Bewerbung mit 1 € Selbstbeteiligung

 

Finanzielle Unterstützungen und Aktions-Beteiligungen im Netzwerk

  • März Ausstellung im Atrium 25 Jahre Referat für Gleichstellung

Stellwand zu Projekttagen „Mädchentag“ an Schulen

  • März Jugendkongress gegen Rechtsextremismus der BBS Fredenberg , Finanzierung eines Theaterpädagogen mit Rollenspiel „Vorurteile? Nicht mit mir!“
  • Aktionsstand Spiel-/Sportgeräte am Gesundheitstag NOW SZ-Bad am 29. Mai
  • Druckkosten für Werbeplakate für Theaterstück-Projekt „Gewalt ist kein Ausdruck von Stärke“ der RS Emil Langen und Gottfried Linke (Aufführung 11. Juni)
  • Kofinanzierung eines Medienreferenten Medientage der 5. Klassen Gym Bad am 11. und 12. Juni
  • Aktionsstand Origami für Kinder beim Stadtteilfest NOW SZ-Bad am 24. August
  • Aktionsstand Origami für Kinder beim Stadtteilfest Fredenberg am 31. August
  • Aktionsstand Obstspieße bei „SZ Spielt“ am Salzgittersee am 20. September
  • Aktionsstand Origami für Kinder beim Internationalen Kulturfest Stadtmonument am 21. September
  • Honorar für Station „Mobbing“ beim Planspiel Sucht / Salto

Eigenveranstaltungen

–   Workshop „Standortbestimmung und Perspektive der kommunalen Präventionsarbeit“ unter Moderation des Landespräventionsrates am 14. Mai (30 TeilnehmerInnen aus Institutionen, Dienststellen und Netzwerken

  • Workshop für Schulsozialarbeiter „No Blame Approach“ (Anti-Mobbing) am 13. Juni

Familien-Spielenachmittag im Rathaus am 2. November

NEUIGKEITEN

28.12.2023
Bericht zur Präventionsarbeit für das Jahr 2023

Jahresbericht zur Präventionsarbeit 2023

WEITERLESEN
04.10.2023
Extremismusprävention 2023
Das "Netzwerk Extremismusprävention SZ" war Anfang Oktober 2023 wieder als Plenum aktiv. WEITERLESEN
18.08.2023
„MedienScoutZ“ an Schulen in Salzgitter

Die MedienScoutZ in Salzgitter begannen im Herbst 2022 als Pilotprojekt und werden weitergeführt an den weiterführenden Schulen in Salzgitter.

WEITERLESEN
25.01.2023
Bericht zur Präventionsarbeit für das Jahr 2022

Jahresbericht zur Präventionsarbeit 2022

WEITERLESEN
ALLE NEUIGKEITEN ANZEIGEN

Werden Sie Teil unseres Netzwerkes

  • SOS Mütterzentrum
  • WEISSER RING
  • FABI Salzgitter
  • Polizei Salzgitter
  • Salto
  • Elisabethstift
  • Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt e.V.
  • Wer schlägt muss gehen
  • Diakonie
  • VSE
  • Stadt Salzgitter
  • Freiwilligen Zentrum Salzgitter e.V.
  • AWO Salzgitter/Wolfenbüttel e. V.
  • AWISTA Fredenberg
  • Wohnbau Salzgitter
Netzwerk anzeigen
Petra Siems
Präventionsrat gegen Gewalt und Kriminalität in Salzgitter e. V.

05341 / 94 15 22 0
info@praeventionsrat-salzgitter.de
Marienplatz 12
38259 Salzgitter

AKTIONEN

20.12.2023
Standort: Salzgitter
„MedienScoutZ“ an Schulen in Salzgitter

Die MedienScoutZ in Salzgitter begannen im Herbst 2022 als Pilotprojekt und werden weitergeführt an den weiterführenden Schulen in Salzgitter.

WEITERLESEN
20.12.2023
Standort: Salzgitter
„MedienScoutZ“ an Schulen in Salzgitter

Die MedienScoutZ in Salzgitter begannen im Herbst 2022 als Pilotprojekt und werden weitergeführt an den weiterführenden Schulen in Salzgitter.

WEITERLESEN
20.12.2023
Standort: Salzgitter
„MedienScoutZ“ an Schulen in Salzgitter

Die MedienScoutZ in Salzgitter begannen im Herbst 2022 als Pilotprojekt und werden weitergeführt an den weiterführenden Schulen in Salzgitter.

WEITERLESEN
18.11.2023
Standort: Salzgitter
Familien-Spielenachmittag 2023

Der Familien-Spielenachmittag 2023 fand im Spätherbst wieder live in Rathaus statt.

WEITERLESEN
05.10.2023
Standort: Salzgitter Lebenstedt
Workshop für Schulsozialarbeit (2023)

Der Workshop Schulsozialarbeit 2023 war zum Thema „Verbesserung des Seelischen Wohlbefinden“.

WEITERLESEN
23.09.2023
Standort: Salzgitter Lebenstedt
„Salzgitter Spielt“ am Salzgittersee 2023

„SZ Spielt“ des Bündnisses war auch im September 2023 ein Erfolg.

WEITERLESEN
25.03.2023
Standort: Salzgitter
Uli Borowka an Schulen in Salzgitter

Uli Borowka sprach mit Schülerinnen und Schülern über seinen persönlichen Auf- und Abstieg, und „seinen Weg zurück“.

WEITERLESEN

Im Jahr 2022 fand der „Famlien-Spielenachmittag“ noch einmal als „Alternativ-Angebot“ statt.

WEITERLESEN
30.09.2022
Standort: Salzgitter
Workshop für Schulsozialarbeit (2022)

Der Workshop 2022 beinhaltete sowohl theoretisches Wissen als auch praktische Übungen.

WEITERLESEN

Fadi Saad sprach mit Jugendlichen an der BBS Fredenberg und in der „Forelle“.

WEITERLESEN
ALLE AKTIONEN ANZEIGEN