Bericht zur Präventionsarbeit für das Jahr 2017

Präventionstage und -veranstaltungen
– 25. Januar Jungentag HS Thiede für 70 Schüler
– 26. Januar Mädchentag HS Thiede für 47 Schülerinnen

• mit ProFamilia Projekt „Ziggy zeigt Zähne“ 2017
– 24. Januar für 3. Klassenstufe (60 SchülerInnen) GS Fredenberg
– 25. Januar für 4. Klassenstufe (60 SchülerInnen) GS Fredenberg
– 26. April für 3. Klassenstufe (40 SchülerInnen) Altstadtschule
– 7. Juni für 3. Klassenstufe (65 SchülerInnen) GS Ostertal

• mit Salto Suchthilfe Planspiel Sucht Station „Mobbing“
September 2016-Mai 2017 und ab August 2017:
Termine für weiterbildende Schulen

(Ko)Finanzierung
• Kinowochen Fredenberg März 2017 (300 SchülerInnen: GS Fredenberg und Dürerring, Gottfried-Linke RS, Gym Fredenberg, Offene Jugendarbeit Brücke)
• Lesung und Diskussion mit Fadi Saad für SchülerInnen der 8. und 9. Klassenstufen der Realschulen Gottfried-Linke und Emil-Langen und der Hauptschule Fredenberg (360 SchülerInnen), 23. Mai
• öffentlicher Vortrag im Rahmen der Medientage für 5. Klassenstufe am Gymnasium SZ-Bad Moritz Becker, smiley e.V. (ca. 60 ZuhörerInnen), 30. Mai
• ein Klassensatz des Buches F. Saad „Der große Bruder von Neukölln“ für Präventionsarbeit an Schulen in SZ (verwaltet durch Stadtteilbibliothek Fredenberg), Übergabe am 8. Juni

Beteiligungen 2017
• 14. März im Rahmen Kinowochen Fredenberg, Kinder-Kino an GS Fredenberg für 25 SchülerInnen der 3. Klasse
• Aktionstag Gesundheitswoche NOW SZ-Bad, 12. Mai (Obstspieße)
• Stadtteilfest NOW („Kronen“), 16. September
• „Salzgitter Spielt“ (Obstspieße), 17. September

Eigenveranstaltungen
• Infoabend zur Arbeit PR für AG Frauenverbände, 27. Februar
• Workshop für SchulsozialarbeiterInnen zum Thema „Resilienz“ (4 HS, 2 RS, 6 GS, 1 IGS, 1 Gym), 18. September
• Familien-Spielenachmittag im Rathaus, 4. November

Tandem KSB SZ (gegen sexualisierte Gewalt im Sport)
– Information Vorstand Sportverein FC Viktoria Thiede, 3. Mai
– Schulung von 12 von 16 Jugend-ÜL des Vereins, 5. September

Fachtagungen

Deutscher Präventionstag, Hannover, „Prävention & Integration“, 19. und 20. Juni
Landespräventionsrat Niedersachsen, Mitgliederversammlung „Prävention in bewegten Zeiten – was bewegt die Prävention?“, 7. Dezember
Landesstelle Jugendschutz zu den Themen:
– „Mobbing – Prävention und Intervention“ 15. März und 5. April 2017
– „Radikalisierung im Blick“ – Prävention vor Hinwendung zu
gewaltbereitem Islamismus, 30. April
– „(K)ein Platz für digitalen Hass und Diskriminierung“, 11. Mai
– „Gemobbt – Und was jetzt?“, 17. August
– „Hate Speech – Hinterfragen, Fakten checken, dagegen halten“, 20. September
– Jahrestagung „Kein Alkohol ist auch keine Lösung“, 6. Dezember
– „Schwer erreichbare Eltern oder schwer erreichbare Angebote? Wie wir Zugänge verhindern und erleichtern können“, 12. Dezember
Präventionsgremien auf Landesebene Niedersachsen
– V. Integrationskonferenz, „Niedersachsen packt an“, 24. August
– „Hass im Netz“, Projekttagung „Verantwortung übernehmen im Norden“, 4. September
Präventionsprojekte auf Bundesebene
– „Schutz von geflüchteten Menschen in Flüchtlingsunterkünften“, Fachkonferenz „Bündnisse für junge Flüchtlinge – Willkommen bei Freunden“, 7. November
– „Demokratie Leben, Erkennen, Beraten“, Auftakt LEB-Projekt, 27. November bis 1. Dezember (Bildungsurlaub)

Finanzielle Förderung

• Familien-Spielenachmittag, 4. November, zweckgebunden unterstützt durch Projekt „Mitten drin!“ des Dt. Kinderschutzbundes LV Nds.

NEUIGKEITEN

28.12.2023
Bericht zur Präventionsarbeit für das Jahr 2023

Jahresbericht zur Präventionsarbeit 2023

WEITERLESEN
04.10.2023
Extremismusprävention 2023
Das "Netzwerk Extremismusprävention SZ" war Anfang Oktober 2023 wieder als Plenum aktiv. WEITERLESEN
18.08.2023
„MedienScoutZ“ an Schulen in Salzgitter

Die MedienScoutZ in Salzgitter begannen im Herbst 2022 als Pilotprojekt und werden weitergeführt an den weiterführenden Schulen in Salzgitter.

WEITERLESEN
25.01.2023
Bericht zur Präventionsarbeit für das Jahr 2022

Jahresbericht zur Präventionsarbeit 2022

WEITERLESEN
ALLE NEUIGKEITEN ANZEIGEN

Werden Sie Teil unseres Netzwerkes

  • SOS Mütterzentrum
  • WEISSER RING
  • FABI Salzgitter
  • Polizei Salzgitter
  • Salto
  • Elisabethstift
  • Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt e.V.
  • Wer schlägt muss gehen
  • Diakonie
  • VSE
  • Stadt Salzgitter
  • Freiwilligen Zentrum Salzgitter e.V.
  • AWO Salzgitter/Wolfenbüttel e. V.
  • AWISTA Fredenberg
  • Wohnbau Salzgitter
Netzwerk anzeigen
Petra Siems
Präventionsrat gegen Gewalt und Kriminalität in Salzgitter e. V.

05341 / 94 15 22 0
info@praeventionsrat-salzgitter.de
Marienplatz 12
38259 Salzgitter

AKTIONEN

20.12.2023
Standort: Salzgitter
„MedienScoutZ“ an Schulen in Salzgitter

Die MedienScoutZ in Salzgitter begannen im Herbst 2022 als Pilotprojekt und werden weitergeführt an den weiterführenden Schulen in Salzgitter.

WEITERLESEN
20.12.2023
Standort: Salzgitter
„MedienScoutZ“ an Schulen in Salzgitter

Die MedienScoutZ in Salzgitter begannen im Herbst 2022 als Pilotprojekt und werden weitergeführt an den weiterführenden Schulen in Salzgitter.

WEITERLESEN
20.12.2023
Standort: Salzgitter
„MedienScoutZ“ an Schulen in Salzgitter

Die MedienScoutZ in Salzgitter begannen im Herbst 2022 als Pilotprojekt und werden weitergeführt an den weiterführenden Schulen in Salzgitter.

WEITERLESEN
18.11.2023
Standort: Salzgitter
Familien-Spielenachmittag 2023

Der Familien-Spielenachmittag 2023 fand im Spätherbst wieder live in Rathaus statt.

WEITERLESEN
05.10.2023
Standort: Salzgitter Lebenstedt
Workshop für Schulsozialarbeit (2023)

Der Workshop Schulsozialarbeit 2023 war zum Thema „Verbesserung des Seelischen Wohlbefinden“.

WEITERLESEN
23.09.2023
Standort: Salzgitter Lebenstedt
„Salzgitter Spielt“ am Salzgittersee 2023

„SZ Spielt“ des Bündnisses war auch im September 2023 ein Erfolg.

WEITERLESEN
25.03.2023
Standort: Salzgitter
Uli Borowka an Schulen in Salzgitter

Uli Borowka sprach mit Schülerinnen und Schülern über seinen persönlichen Auf- und Abstieg, und „seinen Weg zurück“.

WEITERLESEN

Im Jahr 2022 fand der „Famlien-Spielenachmittag“ noch einmal als „Alternativ-Angebot“ statt.

WEITERLESEN
30.09.2022
Standort: Salzgitter
Workshop für Schulsozialarbeit (2022)

Der Workshop 2022 beinhaltete sowohl theoretisches Wissen als auch praktische Übungen.

WEITERLESEN

Fadi Saad sprach mit Jugendlichen an der BBS Fredenberg und in der „Forelle“.

WEITERLESEN
ALLE AKTIONEN ANZEIGEN