Jahresveranstaltung „Extremismus-Prävention SZ“ 2021

Am 4. Oktober 2021 fand die Jahresveranstaltung „Extremismus-Prävention SZ“ online statt. Der Lenkungskreis SZ und die Kooperationspartner in diesem Thema bei Polizei SZ, Stadt SZ und dem Präventionsrat SZ hatten diese Veranstaltung vorbereitet. Neben den inhaltlich-fachlichen Ansprüchen  mussten in diesem Jahr auch technische Umsetzungsfragen geklärt werden.

Insgesamt war die Veranstaltung ein Erfolg, ca. 100 zugeschaltetete Interessierte (zumeist auch Multiplikatoren für ihre Institutionen/Einrichtungen) wurden erreicht.

Herr Professor Dr. Michael Butter beleuchtete die Verschwörungstheorien aus einem wissenschaftlichen Ansatz, und Herr Tobias Meilicke von der Beratungsstelle „veritas“ zeigte konkrete Hilfsangebote für Ratsuchende auf.

Alle online Registrierten erhielten im Nachgang dieser Veranstaltung umfassendes Informationsmaterial per Mail übersandt.

Finanziell unterstützt wird die Arbeit des Lenkungskreises SZ und der Extremismus-Prävention SZ durch den Bildungsträger LEB (Ländliche Erwachsenenbildung, Standort BS).

Die 2021er Jahresveranstaltung wurde zudem finanziell unterstützt durch Projektmittel aus „IdE- Inklusion durch Enkulturation – Vielfalt leben – SZ“ aus dem Europäischen Sozialfond.

So wird deutlich, dass Salzgitter in seinen positiven Netzwerkstrukturen denkt und handelt, und stets aktuell „im Thema“ ist !

Für weitere Hilfe und Unterstützung haben wir einen (bundesweiten) LINK sowie den Kontakt für unser Beratungsangebot in der Stadt Salzgitter als PDF/mit QR Code unten angefügt.

Bildstrecke

Frau Claudia Kramer, Präventionsteam der Polizei Salzgitter, berichtet über die Netzwerkarbeit im Bereich Extremismusprävention Salzgitter.

NEUIGKEITEN

16.01.2022
Standort: Salzgitter
Alternative 2021 zum Familien-Spielenachmittag im Rathaus

Auch 2021 gab es eine „Alternative“ zum Familien-Spielenachmittag im Rathaus Salzgitter.

WEITERLESEN
22.12.2021
Standort: Salzgitter
Bericht zur Präventionsarbeit für das Jahr 2021

Jahresbericht zur Präventionsarbeit 2021

WEITERLESEN
16.11.2021
Standort: Salzgitter
Familien-Spielenachmittag im Rathaus entfällt

Der Familien-Spielenachmittag 2021 entfällt.

WEITERLESEN
12.11.2021
Standort: Salzgitter Fredenberg
Fadi Saad im November 2021

Fadi Saad, ein gern gesehener – und gehörter – Gast in Salzgitter.

WEITERLESEN

Werden Sie Teil unseres Netzwerkes

  • SOS Mütterzentrum
  • WEISSER RING
  • FABI Salzgitter
  • Polizei Salzgitter
  • Salto
  • Elisabethstift
  • Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt e.V.
  • Wer schlägt muss gehen
  • Diakonie
  • VSE
  • Stadt Salzgitter
  • Freiwilligen Zentrum Salzgitter e.V.
  • AWO Salzgitter/Wolfenbüttel e. V.
  • AWISTA Fredenberg
  • Wohnbau Salzgitter
ALLE NETZWERKPARTNER ANZEIGEN  
Petra Siems

Präventionsrat gegen
Gewalt und Kriminalität in
Salzgitter e.V.

  • 05341 / 94 15 22 0

  • E-Mail schreiben
  • Marienplatz 12
    im Tillyhaus
    38259 Salzgitter

AKTIONEN

Auch 2021 gab es eine „Alternative“ zum Familien-Spielenachmittag im Rathaus Salzgitter.

WEITERLESEN
16.11.2021
Standort: Salzgitter
Familien-Spielenachmittag im Rathaus entfällt

Der Familien-Spielenachmittag 2021 entfällt.

WEITERLESEN
12.11.2021
Standort: Salzgitter Fredenberg
Fadi Saad im November 2021

Fadi Saad, ein gern gesehener – und gehörter – Gast in Salzgitter.

WEITERLESEN
06.10.2021
Standort: Salzgitter
Digitaler Info-Abend zu Cybermobbing und Co.

Bei diesem Online-Abend wurde zur Nutzung von Sozialen Medien informiert.

WEITERLESEN
ALLE AKTIONEN ANZEIGEN