Interview zu „Zivilcourage“ mit dem FH Ostfalia Hochschulradio OHR

Zivilcourage ist immer aktuell!

Wir freuen uns, dass durch die studentischen Radioredakteurinnen des FH Ostfalia Hochschulradios OHR, Calbecht, das Thema wieder aufgegriffen wurde.

Zwei Jahre nach dem erfolgreichen gemeinsamen Projekt mit Studierenden des Bereiches Medienmanagement führten die Studentinnen ein Interview mit der Geschäftsführerin des Präventionsrates Salzgitter, um über das Selbstverständnis und die Arbeit des Präventionsrates vor Ort zu berichten.

Dabei war es wichtig aufzuzeigen, dass Zivilcourage als „Kultur des Hinschauens“ die Grundvoraussetzung für das friedliche Zusammenleben in einer demokratischen Gesellschaft ist.

Zivilcourage ist

  • Empathie für Andere und
  • Beistand/Hilfe für Menschen, die in einer Notsituation sind

 

Hinterlassen Sie einen eigenen Kommentar

NEUIGKEITEN

06.02.2020
Standort: Salzgitter
Folgeveranstaltung „Netzwerk Extremismus-Prävention Salzgitter“

Im Februar 2020 lud der Lenkungskreis zu einer Multiplikatoren-Veranstaltung ein, bei der Flyer und Infocard und konkrete Hilfsangebote – für die Stadt SZ – öffentlich gemacht wurden.

WEITERLESEN
26.02.2019
Standort: Salzgitter
Netzwerk Extremismus-Prävention Salzgitter

Der Präventionsrat unterstützt das im Herbst 2018 begründete Netzwerk gegen Extremismus in der Stadt Salzgitter.

WEITERLESEN
25.02.2019
Standort: Salzgitter
Demokratie-Beratung

Über den Präventionsrat gibt es seit Frühjahr 2019 Infos und Kontakte bei Fragen zur Stärkung der Demokratie (-Bildung) in der Stadt Salzgitter.

WEITERLESEN
10.12.2016
Standort: Salzgitter
Interview mit FH Hochschulradio OHR

Das aktuelle Interview des FH Ostfalia Hochschulradios OHR zum Thema „Zivilcourage“ und Präventionsarbeit in Salzgitter – eine Fortsetzung der erfolgreichen Projektarbeit von 2014 zu diesem Thema mit der FH Ostfalia.

WEITERLESEN

Werden Sie Teil unseres Netzwerkes

  • SOS Mütterzentrum
  • WEISSER RING
  • FABI Salzgitter
  • Polizei Salzgitter
  • Salto
  • Elisabethstift
  • Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt e.V.
  • Wer schlägt muss gehen
  • Diakonie
  • VSE
  • Stadt Salzgitter
  • Freiwilligen Zentrum Salzgitter e.V.
  • Wohnbau Salzgitter
ALLE NETZWERKPARTNER ANZEIGEN  
Petra Siems

Präventionsrat gegen
Gewalt und Kriminalität in
Salzgitter e.V.

  • 05341 / 94 15 22 0

  • E-Mail schreiben
  • Marienplatz 12
    im Tillyhaus
    38259 Salzgitter

AKTIONEN

26.09.2020
Standort: Salzgitter
Das Thema geht auch nach 2020 weiter

Die Sportjugend Niedersachsen wird ab 2021 dieses Thema statt als Projekt nun verstetigt in den Sport tragen.

WEITERLESEN

Das erste regionale Treffen Kommunaler Präventionsgremien im Bereich der ehemaligen Bezirksregierung Braunschweig fand in Salzgitter statt.

WEITERLESEN
14.01.2020
Standort: Salzgitter Fredenberg
Erster Einsatz des „Klar Sicht Koffers“

Im Januar 2020 nutzte die 7. Klassenstufe der Gottfried-Linke-Realschule nutzte das Angebot des „Klar Sicht-Koffer“-Mitmachparcours als erste Schule in Salzgitter.

WEITERLESEN
17.12.2019
Standort: Salzgitter Fredenberg
Fadi Saad im Dezember 2019

Fadi Saad für SchülerInnen der BBS Fredenberg und der Hauptschule Am Fredenberg.

WEITERLESEN
ALLE AKTIONEN ANZEIGEN